00 Artikel
Zum Warenkorb
Zum Warenkorb

Der Zauberer von Oz

FSK 12107 Minuten | Start: 10.03.2005 | USA 1939

Queer Pride Film Week in Kooperation mit Siegessäule und L-Mag. Ein Tornado wirbelt die kleine Dorothy (Judy Garland) und ihren treuen Hund Toto eines Tages hinauf ins Land über dem Regenbogen. Um wieder nach Hause zu gelangen, muss sie den Weg zum Zauberer von Oz finden. Sie begegnet einem Blechmann, einer Vogelscheuche und einem feigen Löwen, die sich ihr anschließen und ihr beim Kampf gegen die böse Hexe des Westens helfen…

MGM wollte ursprünglich Shirley Temple als Dorothy besetzen – diese war aber bei einem anderen Studio unter Vertrag. Judy Garland war eher eine Verlegenheitslösung … und wurde über Nacht zum Musical-Star. Das bekannteste Lied des Films, „Somewhere over the rainbow“ wurde 2004 vom American Film Institute auf Platz 1 der 100 besten amerikanischen Filmsongs aller Zeiten gewählt.
1940 erhielten Arlen und Harburg den Oscar für den „Besten Song“ („Somewhere over the rainbow und“) Herbert Stothart für die „Beste Filmmusik“.
„Ein Musical-Klassiker, der einiges an Patina angesetzt hat, heute nur in E...

weiter lesen

0 Plätze gewählt

Dieser Film wird aktuell nicht im Programm gezeigt.

Das Programm für die kommende Kinowoche ab donnerstags wird jeweils am Montag veröffentlicht.

0 Plätze gewählt
00 Artikel
Zum Warenkorb
Zum Warenkorb

Ihre PayPal-Zahlung wird ausgeführt.

Ihre Zahlung wird ausgeführt.

Zahlung wird vorbereitet.

Ihre Gutschein-Zahlung wird ausgeführt.