00 Artikel
Zum Warenkorb
Zum Warenkorb

Tonsüchtig

FSK 090 Minuten | Start: 05.11.2020 | 2020
So. 01.11.

Premiere

In Anwesenheit der Regisseur*innen Iva Švarcová und Malte Ludin, sowie Sophie Heinrich, der 1. Konzertmeisterin der Wiener Symphoniker und Protagonistin des Films.

Die Wiener Symphoniker werden von den meisten Hörern als erstklassiges, großes Orchester wahrgenommen, über dessen Innenleben sie nicht viel wissen. Für die Musiker gehören Disziplin, Hingabe und das Abverlangen von Höchstleistungen zu ihrem täglich Brot.

Sie zehren förmlich danach. Dass das seine Spuren im Privatleben hinterlässt, ist nicht verwunderlich. So stellt eine Frau ihrem Mann die Frage, mit wem er denn nun eigentlich verheiratet sei: Mit ihr oder seinem Instrument? Die Regisseure Malte Ludin und Iva Švarcová haben es sich zur Aufgabe gemacht, das große Ensemble aufzubrechen und von innen zu zeigen. Dabei überschreiten sie Grenzen und bekommen so die Möglichkeit, das private Leben der Musiker zu zeigen.

0 Plätze gewählt

Tonsüchtig

FSK 090 Minuten
Keine Spielzeiten an diesem Tag
  • Nächste Vorstellung(en):

Greenland

FSK 12120 Minuten | Action

Cortex

FSK 1696 Minuten | Thriller

Drachenreiter

FSK 091 Minuten | Animation

Hexen hexen

FSK 0104 Minuten | Fantasy

Vergiftete Wahrheit

FSK 6128 Minuten | Drama

Tenet

FSK 12150 Minuten | Action
0 Plätze gewählt
00 Artikel
Zum Warenkorb
Zum Warenkorb

Ihre PayPal-Zahlung wird ausgeführt.

Ihre Zahlung wird ausgeführt.

Zahlung wird vorbereitet.

Ihre Gutschein-Zahlung wird ausgeführt.